Alternativer Medienpreis für Fluegel.tv

Das Daumendrücken seit der Nominierung vor wenigen Tagen hat geholfen: Fluegel.tv wird morgen in Nürnberg den alternativen Medienpreis überreicht bekommen.

Robert Schrem wird in der Sparte Internet für seinen Web-TV-Sender http://www.fluegel.tv und dessen Berichterstattung zu Stuttgart 21 ausgezeichnet. (aus der Pressemitteilung)

Ein Auszug noch aus der Laudatio, in der über die Entstehungsgeschichte von Fluegel.tv berichtet wird:

Flügel.tv hat seinen Namen vom Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Als Robert Schrem im April als frischgebackener selbstständiger Softwareentwickler sein Büro in der Heilbronner Straße in Stuttgart bezog, blickte er direkt auf den Hauptbahnhof. Dort sammelten sich jeden Montag die Gegner von Stuttgart 21. Erst fotografierte Schrem, dann begann er zu filmen. Die Videos veröffentlichte er auf der Website http://www.fluegel.tv. Ein kleiner Internet-Sender war geboren. Flügel.tv wurde zum Medium der Protestbewegung gegen Stuttgart 21.

Herzlichen Glückwunsch zu dem Preis, ihr habt ihn euch aufrichtig verdient für die unermüdliche und unendlich kostbare Arbeit! Sogar das ZDF scheint den kleinen Fernsehsender für sich entdeckt zu haben, heute findet sich dort ein ausführlicher Bericht über Fluegel.tv.

Ich hoffe, Fluegel.tv wird morgen über die Preisverleihung berichten 🙂

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: