[Galerie] Bad Cannstatter Wasserdemo

Die Bad Cannstatter gegen Stuttgart 21 hatten heute zu einer Demo eingeladen, die sich dem Mineralwasser und dessen Gefährdung durch die geplanten Baumaßnahmen für das Milliardengrab widmete. Gegen 11 Uhr gab es beim Mineralbad Berg die Auftaktkundgebung, bei der auch Grußworte von Hannes Rockenbauch ausgerichtet wurden. Stuttgarts unsichtbarer OB wollte sich für eine Patenschaft der Veranstaltung nicht zur Verfügung stellen, obwohl ihm das kostbare Nass doch angeblich so am Herzen liegt.

Wie angekündigt, führte der Demozug von Brunnen zu Brunnen, quer durch Bad Cannstatt. Mit Capella Rebella und Lokomotive sorgten gleich zwei Musikgruppen für den richtigen Schwung. Zahlreiche phantasievolle Kostüme und Transparente thematisierten den durch Profitgier gefährdeten Schatz der Stadt. An den Brunnen wurde Halt gemacht für weitere Kundgebungen. Ein angesprochener Punkt erscheint mir sehr wichtig: wir müssen das Bewusstsein für die Kostbarkeit des Mineralwassers schärfen. Erst jetzt, da es bedroht ist, dämmert vielen Menschen, was für ein wertvolles Geschenk die Natur der Stadt gemacht hat.

Im Kurpark fand die Abschlusskundgebung statt und anschließend noch kulturelles Programm. Die beiden anwesenden Kapellen spielten ein Stück zusammen. Der Himmel erkannte an, dass wir es gut mit dem Wasser meinen und ersparte uns heute den Regen.

Schlagwörter: , ,

One response to “[Galerie] Bad Cannstatter Wasserdemo”

  1. Ingrid says :

    Schöner Bericht, tolle Fotos – und schön, dass ich Euch getroffen habe! :-))
    Und ja: ich habe die Kraft der Bewegung auch gespürt. Wir bleiben oben!

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: