50. Schwabenstreich in Kirchheim unter Teck

Das Aktionsbündnis Kirchheim für K21 hatte heute zu seinem 50. Schwabenstreich prominente Gäste aus Stuttgart eingeladen. Lokomotive zog trommelnd und unüberhörbar durch die Fußgängerzone von Kirchheim unter Teck zum Rathaus, wo sich schon die ersten Kopfbahnhoffreunde eingefunden hatten. Besser als mit dieser Kapelle kann man die Aufmerksamkeit der Passanten nicht auf eine Veranstaltung ziehen 🙂

Pünktlich um 19 Uhr – nach den Schlägen der Rathausuhr – wurde der Schwabenstreich abgehalten. Meiner Schätzung nach zwischen 50 und 100 Menschen trommelten, pfiffen und lärmten und hörten ebenso pünktlich nach einer Minute wieder auf.

Der zweite wohlbekannte Gast aus der Landeshauptstadt – Hannes Rockenbauch – sprach über den anstehenden Volksentscheid. Unter Hochdruck werden jetzt alle Kräfte im ganzen Land gebündelt, damit der Volksentscheid zu unseren Gunsten ausgeht, auch wenn das unschaffbare Quorum nicht geknackt werden sollte. Hannes merkte an, dass die Befürworter von S21 zwar über mehr Geld und parteiliche Strukturen verfügen, wir aber auf lebendige, bunte und engagierte Bürgerbewegungen zurückgreifen können.

Fotos:

Videos:

Links:

  • „S21-Tagbuch 14.09.2011 | 1 Jahr Schwabenstreich in Kirchheim/Teck“ in S21Nachrichten
Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: