100. Montagsdemo am 21.11.

Ein rundes Jubiläum und dazu die letzte Montagsdemo vor der Volksabstimmung: das waren mit Sicherheit zwei zusätzliche Beweggründe dafür, dass die 100. Montagsdemo so viele Menschen anzog, wie schon lange nicht mehr. Rund 11.000 Demonstranten drängten sich auf dem Kurt-Georg-Kiesinger-Platz vor dem ehemaligen Nordflügel zusammen um gegen das unselige Immobilienprojekt Stuttgart 21 zu protestieren. Das kuschelige Beisammenstehen und die heißen Soulrhythmen von The Love Jones sorgten dafür, dass wohl niemandem der Anwesenden fröstelte an diesem Novemberabend

Die Reden waren an diesem Abend allesamt sehr feurig: Walter Sittler erklärte dem Arbeitgeberpräsidenten Hundt, was eine wirkliche „Granadasauerei“ ist. Der Kabarettist Uli Keuler – spontaner Ersatz für den kurzfristig ausgefallenen Georg Schramm – erheiterte die Menge mit seiner Zukunftsvision, wie es mit Stuttgart 21 in den nächsten Jahren weitergehen könnte. Frau Dr. Brigitte Dahlbender machte noch einmal deutlich, dass die Summe der von den Befürwortern genannten Ausstiegskosten auf keiner nachvollziehbaren Grundlage stehen. Ihre und unsere Vision von der besseren Alternative Kopfbahnhof 21 war als riesiges Plakat neben der Bühne aufgehängt.

Nach der Kundgebung setzte sich der beeindruckende Tross Richtung Neues Schloss in Bewegung, da das traditionelle Ziel des Demozugs – der Schlossplatz – vom Weihnachtsmarkt besetzt war. Es dauerte gut und gerne 20 Minuten, bis auch die letzten Nachzügler eingetrudelt waren.

Als Abschluss der Veranstaltung war eigentlich – wie immer – ein gemeinsamer Schwabenstreich angedacht. Da aber Schwaben an Gewohnheiten hängen, und die Demo zur offiziellen Schwabenstreich-Zeit um 19:00 Uhr – wie fast immer – noch nicht angekommen war, hallten die Trillerpfeifen bereits unterwegs durch die Straßen.

Links

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: