Archive | August 2012

33 Fotos vom 33. U&D

Ein unvergessliches Sommerwochenende umsonst und draußen auf dem geilsten Festival in Stuttgart-Vaihingen. Danke allen, die dabei waren und mitgeholfen haben. Man sieht sich hoffentlich wieder nächstes Jahr!

Robin Hood in Andalusien?

Mitglieder der Andalusischen Arbeitergewerkschaft SAT beschlagnahmten heute in einem Supermarkt bei Sevilla Lebensmittel, um sie an eine Suppenküche weiterzugeben. Kurz vor Mittag betraten 30 Mitglieder den Supermarkt Mercadona und packten ihre Einkaufswagen voll mit Grundnahrungsmitteln wie Öl, Reis, Zucker, Milch. Als sie mit der Beute den Laden verlassen wollten, versuchten einige Angestellte sie aufzuhalten und es kam zu kleineren Auseinandersetzungen.

Trotz dieses Widerstands gelang es den Aktivisten neun von zehn Einkaufswagen nach draußen zu bekommen, berichtet Gewerkschaftsführer Juan Manuel Sánchez Gordillo, der nicht selbst an der Aktion beteiligt war, aber vor dem Supermarkt als Pressesprecher fungierte. Die Inhalte der Einkaufswagen wurden zu einer banco de alimento gebracht, eine Einrichtung, die Lebensmittel sammelt und an Bedürftige weitergibt, ähnlich der Tafel in Deutschland.

Die Rechtsabteilung des betroffenen Supermarkt kündigte an, den Vorfall zur Anzeige zu bringen.
Weiterlesen …

Ein Besuch bei Occupy Frankfurt

Ich wollte Occupy Frankfurt unbedingt mit eigenen Augen sehen, bevor es zu spät ist. Da die Räumungsfrist am 31. Juli, 23:59 Uhr, auslief, nutzte ich diesen vermeintlich letzten Tag für einen Besuch bei dem Protestlager in der Bankenmetropole am Main. Erst am Abend erfuhr ich, dass die Räumung des Camps aufgeschoben worden war (Hessischer Rundfunk). […]