7 Tage mit der PAH: Dokumentar-Film über Anti-Zwangsräumungs-Aktivisten

„Sí se puede – 7 Tage bei der PAH Barcelona“ ist ein sehenswerter Dokumentar-Film über Anti-Zwangsräumungs-Bündnis PAH, das 2009 in Barcelona entstand und seitdem in weit über 1500 Fällen verhinderte, dass Menschen auf die Straße gesetzt werden. Der Film gewährt Einblicke, wie sich die Mitglieder gegenseitig helfen, gemeinsam Entscheidungen treffen und auf welche Aktionsformen sie zugreifen, um ihr Recht auf Wohnung durchzusetzen.

Erstellt wurde der Film von Comando Video, drei Mitglieder der PAH, die ihre cineastischen Kenntnisse in den Dienst des Kampfes gegen Zwangsräumung stellen. Das Comando Video hat verschiedene Versionen mit Untertiteln in allen möglichen Sprachen erarbeitet, es gibt auch eine auf deutsch:

Auf der Web-Seite des Teams können alle verfügbaren Sprach-Versionen heruntergeladen werden.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: