Dritte Wasserbombenparade in Nürtingen

DemoNuertingenAm Samstag, dem 9. Juli findet in Nürtingen die dritte Wasserbombenparade gegen Repression, Polizeigewalt und für den Erhalt des Wohnprojekts Villa Galgenberg statt. Im Anschluss an die Demo sind alle eingeladen, in der Villa Live-Bands anzuhören, zu essen, trinken, chillen und dabei die nass gewordenen Klamotten trocknen zu lassen.

Die Villa Galgenberg ist derzeit räumungsbedroht, da sie als emanzipatorischer Ort der Stadt ein Dorn im Auge ist und der Oberbürgermeister seine rebellischen Nachbarn los werden will. Die Aktionsform der Wasserbombendemo nimmt Bezug auf einen heftigen Polizei-Einsatz mit Hubschraubern und versuchter Stürmung des Wohnprojekts als absurde Reaktion auf zwei mit Wasser gefüllte Ballons, die Richtung Polizei-Wache geworfen worden waren.

Treffpunkt ist um 18 Uhr am ZOB. Badeklamotten sind kein Muss, haben sich aber als nützlich erwiesen die letzten Male. Aktuelle Infos zu Veranstaltung und der Villa allgemein gibt es bei Facebook und auf ihrer Web-Seite.

Wasserbombenparade Flyer (vorn)
Wasserbombenparade Flyer (hinten)

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

One response to “Dritte Wasserbombenparade in Nürtingen”

  1. bodenfrost says :

    Bericht über 1. Wasserbombendemo 2014: Link
    Linkes Wohnprojekt bedroht (2015): Link
    Bericht über die Nachttanzdemo 2016: Link

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: